Montag, 24. August 2015

Antikmarkt Roermond

Hallihallo....

zurück von einem wunderschönen Wochenende in Roermond...
War viel mit dem Fahhrad unterwegs, Traumwetter und daß ich die Stadt mag wisst ihr ja schon.

Diesmal bin ich auf der (oder heißt es dem?) Kloosterwandplein
direkt in einen Antik- und Trödelmarkt hineingeradelt

....das fing schon mal gut an....


dieser alte Citroen begrüßte mich direkt am Eingang....
und so ging es dahinter weiter...

ein alter Puppenwagen 

ist das ein Taubenkorb in dem Kinderbett ???

alte Koffer, Schubladen, Bücher, Uhren, Zifferblätter....

Geschirr an jeder zweiten Ecke

Shabby Möbel für alle die zum Selberstreichen zu faul sind....

Korb- und Tonwaren, Zinkgefäße und nochmehr alte Koffer

Medikamentenschränke vom Militär ???


...diesen alten Ofen hätte ich gern mitgenommen,
aber für den Transport mit dem Fahrrad war er leider etwas ungeeignet.

Schade.....

...aber ein kleine Beute hab ich trotzdem gemacht...

schaut mal, ich war sofort verliebt in diese alte Garderobe.


Ich sah sie schon neu gestrichen und schön dekoriert an meiner Wohnzimmerwand,
die sich, wie schon gesagt, noch immer im Rohbau befindet (die Wohnzimmerwand natürlich).....

Trotzdem, das musste einfach sein.

Passte allerdings nur knapp auf den Gebäckträger.
Das war auf dem Rückweg mitten durch die rappelvolle Fußgängerzone echt abenteuerlich.
Die Garderobe stand rechts und links etwa 25 cm über.
...aber, niemand verletzt - Puh....

etwas leichter zu transportieren war der zweite Teil der Beute


...und die Wasserflasche (kleine Pause musste ja auch sein) musste ich dann auch noch haben, 
ich glaube ich werde sie weiß lackieren
und dann das Muster vorsichtig wieder frei schmirgeln....

Genau passend für eine schöne Blüte.




...so, dann werde ich mich mal ans Werk machen...
....schmirgeln, streichen, lackieren.....

Bis bald. Euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
aus Shabbylinas Welt

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    herzlich Wilkommen in der Bloggerwelt,
    fühl Dich wohl und hab Spaß dabei.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Oh Oh, Roermond ist mein zweites zuhause ... ich finde dieses Städtchen immer wieder und auf`s Neue faszinierend und gemütlich! Ein Schätzchden hast du da gefunden, diesen Spiegel, ein Traum! Hab ein traumseliges weekend, und auch von mir ein Herzliches Willkommen hier, von Meisje

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ihr Lieben,
    vielen Dank für das herzliche Willkommen.
    Freue mich wenn es euch bei mir gefällt.
    Schaut immer mal wieder vorbei.
    Bin gerade mal wieder aus Roemond zurück
    Und jetzt schwer im Bastelfieber......
    LG Nicole

    AntwortenLöschen