Mittwoch, 18. November 2015

erst 1, dann 2. dann 3, dann vier... Adventkranz DIY

Na? Bastelt und dekoriert ihr schon fleißig?
Der 1. Advent ist ja nicht mehr so weit 
und so langsam wird´s dann auch für mich mal Zeit 
für einen Adventkranz.



Eine liebe Freundin feiert am 25.11. ihren Geburtstag 
und inzwischen ist es Tradition, 
dass die jedes Jahr zum Geburtstag 
einen meiner selbstgemachten Adventkränze bekommt.



Dieses Jahr ist das dabei herausgekommen..



Die ursprüngliche Idee war, einen Betonklotz zu gießen.
Beim Stöbern im Keller fielen mir dann aber vier gleich große, dicke Eichenkanthölzer in die Finger und es war um mich geschehen....

Dieses Holz sollte es also sein.
Der Rest war relativ schnell zusammen.

Ein Besuch im Baumarkt (ich liebe Baumärkte!) und folgendes gekauft:

4 Kupfermuffen 28mm (Stck um 2,00 EUR)
1 Forstnerbohrer 25mm  (damit schneidet man Kreise ins Holz) um     die Muffen im Holz zu versenken. Ein 5er Satz kostet ca. 10,00   EUR - einzeln sind die teurer.....

dann brauchte ich noch passende Kerzen, Filzband, Papierdraht in schwarz + weiß und zwei Holzsterne.

Das war´s.

Die Muffen werden passend auf dem Holz verteilt und angezeichnet, dann die Löcher bohren.
Die Ausschnitte sind so ca. 3 - 4 mm tief (ging auch nicht tiefer weil A das Holz zu hart ist und B ich nicht genug Muckis habe..☺)

Mit Heißkleber die Muffen in die Ausschnitte kleben, Filzband um den Block legen und an den langen Seiten jeweils mittig mit kleinen Nägeln oder Kleber fixieren. Legt das Band nicht übereinander, sonst steht der Stern zu weit ab. Stern mit Heißkleber befestigen. 

Die Schilder hab ich mir einfach auf etwas dickerem Papier ausgedruckt, ausgeschnitten und mit einem Sternstanzer gelocht. Mit Papierdraht oder einem anderen schönen Band um die Kerzen binden uuund....

Fertig !

Dieser "Kranz" wandert jetzt also zu meiner Freundin.......
Bin mal gespannt, was sie sagt. 
Sie ist sonst etwas üppigere Kreationen von mir gewöhnt, 
aber dieses Jahr 
ist mir eher nach schlicht.....








P.S Hier seht ihr dann auch meinen ersten einigermaßen gelungenen Versuch eines Plisseeanhängers......

Fotos von der Adventausstellung letzte Woche gibt es leider keine.
Fotografieren streng verboten!!

Das ganze verlinke ich dann mal bei

Jetzt wünsche ich euch eine schöne Restwoche
bis denne

LG
Nicole










Kommentare:

  1. Liebe Nicole,
    wow, den finde ich klasse. Kannst Du Dir ja denken, eine ähnliche Idee hatte ich dieses Jahr ja auch.
    Super schaut der aus und Deine Freundin wird sich bestimmt riesig freuen.
    Danke Dir fürs Verlinken, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ......wer hat mich bloß auf die Idee gebracht ???

      Löschen
  2. Oh Nicole,
    ich bin ganz von den Socken. Wie schön der Advents"kranz" ist - genau mein Ding. Danke für die Insperation!!!
    Ganz lieben Gruß und hab noch einen schönen Tag.
    UTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das glaub ich. Bei dir würde er super passen. Sogar ins Bad und in den Knaus ;o)

      Löschen
  3. Klasse Eintrag, sehr schön <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nikole,
    das sieht prima aus.
    So schön, das rustikale Holz und die Kupferringe - ganz mein Ding.
    Ich habe die Kupferverbinder auch für meine Altholzhäuschen verwendet.
    Das passt gut mit dem Kerzen.
    Nur das Bohren ist echt nicht einfach. Mir hat zum Glück mein Mann geholfen.
    Ich freu mich auf weitere solche tollen Ideen von dir.
    Ganz lieb, Jana

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin's noch mal. Es klappt leider mit dem Folgen nicht.
    Ich versuch ' s später noch mal. LG Jana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    da hat deine Freundin aber Glück mit ihrem Geburtstagsdatum. Ich würde mich über deine Kreation sehr freuen, auch wegen dem Kupfer :), mit Holz gefällt es mir besser als wenn es Beton gewesen wäre, wirkt wärmer- ist ja Weihnachten.
    liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht total klasse aus!
    eine schlichte,aber so wirkungsvolle Idee.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  8. Boooaaaahhh! Sieht der toll aus! Ich bin dann mal schnell im Baumarkt. Kannst ja dann demnächst mal bei uns (Sehnsuchtssachen) gucken, wie Martinas und mein Adventskranz ausgefallen sind.
    Liebe Grüße,
    Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr zwei, dann mal los....Ich bin gespannt. Weil folgen nicht funktionierte hab ich euch in der Blogroll.

      LG Nicole

      Löschen
  9. Liebe Nicole,

    der Adventkranz sieht super aus! Zum Glück sind dir diese herrlichen Eichstücke in die Hände gefallen.
    Ich hasse Beton und das Holz mit dem Kupfer sieht mega edel aus!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole,
    der ist ja superschön, sehr nach meinem Geschmack, würde ich mir genau so auch aufstellen!
    Schön, dass Du mitmachst, freut mich,
    liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
  11. Der Adventskranz sieht super aus!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen