Samstag, 14. November 2015

Weihnachtsdeko Upcycling 1.0

Hi Mädels,

heute nur ganz kurz.
Die liebe Moni von Lady Stil hat zum Weihnachtsdeko-Upcycling angestiftet....

Hier mein Upcycling des roten Elches, der nun schon seit zwei oder drei Jahren in einer Kellerecke steht, weil ich rot so gar nicht mehr wollte.

Vorher.....





Augen und Nasenlöcher hab ich mit Tesa abgeklebt und mit dem Cutter passend geschnitten.



Lackspray marsch ☺



...und NACHHER


♥♥♥

Eigentlich sollte er nach draußen, 
aber er gefällt mir so gut, da darf er jetzt im Haus bleiben.


...dann will ich mein Werk mal bei Moni verlinken...

...und bin dann auch schon wieder weg.
Es geht zu einer Adventausstellung.
Mal schauen, ob ich ein paar Fotos machen darf.
Zeig ich euch dann, wenn....

euch allen wünsche ich einen schönen Samstag.


LG Nicole




Kommentare:

  1. Oh, liebe Nicole,
    ich habe auch einen roten Weihnachtshirsch, ich glaube dem würde wie deinem Elch weiß und vor allen der Stern darauf auch echt gut stehen. Vielen Dank das du mir die Schuppen von den Augen genommen hast.
    Ein schönes Restwochenende wünscht Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann liebe Bella mal ran an die Spraydose. Viel spass.
      Der Stern ist ein Aufkleber. Den hatte ich noch vom letzten jahr übrig.

      LG nicole

      Löschen
  2. Hi Nicole,
    gefällt mir super der neue Elch. Was für eine Verwandlung!
    Ganz liebe Grüße
    UTe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    dein Elch ist genial! Rot ist auch gar nicht meine Farbe, auch nicht zu Weihnachten.
    Beim 2. Bild dachte ich erst, der Elch soll rosa Füße bekommen :)
    Aber beim 3. Bild kam mir ein "Ahhh" über die Lippen.
    Dein Elch ist wirklich super geworden! Gefällt mir total gut und der Stern ist das i-Tüpfelchen.
    Lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  4. die Verwandlung ist dir perfekt gelungen! So gefällt mir der Elch!

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,

    ich bin gerade auch total im Sprühfieber. Vor mir ist kein Tannenzapfen mehr sicher. :-) Toll, wie man aus alten, oder langweiligen Dingen, so einfach etwas komplett neues machen kann.

    Dein Elch sieht übrigens große Klasse aus.

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  6. Na da steht er nun und.....röhrt...aus vollem Halse! Ja.. ein wenig Farbe und schischi....'Wünsche dir herrliche Vor-Advents-Tage und liebliche Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Wie heißt es so schön, Kleider machen Leute. Farben dann eben verstaubte Dekorationselemente. Die Farbe steht dem kleinen Elch wirklich sehr gut, den hätte ich auch nicht vor der Tür stehen lassen.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....er ist auch ganz glücklich. Ich glaube drinnen gefällt es ihm auch besser.

      LG Nicole

      Löschen
    2. ....er ist auch ganz glücklich. Ich glaube drinnen gefällt es ihm auch besser.

      LG Nicole

      Löschen
  8. Warum bin ich nicht erstaunt, das er weiß geworden ist ;-)
    Aber in rot war er auch wirklich nicht mehr salonfähig!
    So in Schale geschmissen, kommt er wieder ganz groß raus! Ach ich glaub ich muss mal in den Keller und schauen, was da noch so rumsteht und auf Erlösung wartet. Du hast mir richtig Lust gemacht.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...na weil bei mir gearde so Einiges Weiß wird?
      Viel Spaß beim Stöbern im Keller.

      LG Nicole

      Löschen
  9. Liebe Nicole,
    ich bin begeistert,
    die Elche stehen hier auch noch rum & jetzt weiß ich in welcher Farbe
    sie Weihnachten wieder mit uns feiern dürfen.....
    Danke für die Idee.....
    Liebe Grüße
    jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen, dann mal los. Lackieren, lackieren - lach. Viel Spaß und ein schönes Wochenende.
      LG Nicole

      Löschen
  10. So cool - so white :) der sieht ja viel Besser aus als vorher!
    Freue mich, dass ich deinen Blog entdeckt habe.
    Ganz liebe Grüsse
    Mirjam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mirijam,
      freue mich, daß du da bist. Herzlich Willkommen.

      LG Nicole

      Löschen