Sonntag, 12. Juni 2016

Eine Seefahrt die ist lustig....oder eine Woche Skandinavien mit der Costa Favolosa

Ahoi meine Lieben,

da bin ich wieder. Gut erholt melde ich mich aus dem Urlaub und der Blogpause zurück.
Ich schicke euch nochmal ein dickes Dankeschön für eure aufmunternden Worte zum meiner Blogpause. Ausserdem ein herzliches Hallo an alle neuen Leser. Es sind doch ein paar mehr geworden. Das freut mich total.

..jetzt aber zur Seefahrt.

Wart ihr schon mal in Kopenhagen, Andalsnes, Bergen, Kristiansand und Aarhus? Nein?

Knapp 600 Fotos sind auf dieser 7-tägigen Reise entstanden. Alle werde ich sie euch natürlich nicht zeigen. Blöderweise habe ich auch aus Versehen die Fotos von Aarhus (komplett) und Kristiansand (teilweise) gelöscht. Natürlich nicht vom Rechner, das wäre zu einfach. Da hätte ich sie ja wieder herstellen können. Nein - wenn dann richtig, direkt vom Chip. Suuuper, Futsch! Naja, es ist nicht zu ändern.

Ich dachte, ich serviere euch die schönsten Etappen häppchenweise - was meint ihr?

Habt ihr Lust?

...dann zeige ich euch zuerst das Schiff. Das Wetter ist super, die Sonne lacht, aber zieht euch
trotzdem lieber eine Jacke über, Auf den oberen Decks ist es ziemlich windig.

Wir starten in Warnemünde. Als Erstes mal raus auf den Balkon - gucken, gucken, gucken....


...und Fotos machen...


...von der Nachbarschaft und der Ausssicht.





Jetzt ist Zeit, das Schiff zu erkunden.


Die Costa Favolosa ist 290m lang, 35,5 m breit und hat einen Tiefgang von 8,3 m. Gebaut wurde sie 2011 in Fincantieri, Italien. 17 Decks, davon 13 Gästedecks. 1.508 Kabinen, 1.100 Mann Besatzung. 6000m² Spa-Fläche, 13 Bars, 5 Restaurants, ein Spielcasino, ein 4D Kino, ein Theater über 3 Decks, 4 Swimmingpools, 5 Whirlpools.und, und, und. Höchstgeschindigkeit 23,2 Knoten, Reisegeschwindigkeit 19,6 Knoten - das entspricht in etwa 36 km/h. Wer´s genauer wissen will kann auch hier schauen: Costa Favolosa Hier findet ihr auch eine Webcam -  Bug und Heck.



Unsere Balkon-Kabine lag direkt unterm Sonnendeck im Heck. Herrliche Aussicht und immer recht windgeschützt. Die Aussicht vom Balkon wird euch auf den einzelnen Etappen bestimmt noch öfter begegnen.








So, jetzt werfen wir noch einen Blick ins Innere.


Die Lobby mit Bar, Rezeption und Service-Desk zum Buchen der Ausflüge. Die Fotos habe ich morgens um 6:30 gemacht. Ab 8:00 war es hier überall immer rappelvoll.



Nach diesem kleinen Rundgang starten wir in Richtung Kopenhagen.



Bordtagebuch für morgen, Samstag 04.06.16

"Während der Nacht passieren wir den Great Belt, wo wir gegen 00:30 unter der Brücke Storebaeltsbroen hindurch fahren werden. Gegen 7:30  nehmen wir den Piloten an Bord, der uns bei der Einfahrt in den Hafen, den wir gegen 8:30 erreichen werden, behilflich sein wird. Kopenhagen ist die Hauptstadt, sowie die bevölkerungsreichste Stadt Dänemarks.  Sie befindet sich auf der Insel Sjaeland und Amager und wird durch die schwedische Stadt Malmö von der Stadt Oresund getrennt."
Quelle: Diario di Bordo - Costa


Von Kopenhagen berichte ich dann demnächst.


Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche. Lasst es euch gut gehen und heute Abend feste Daumen drücken.


Auf geht´s Deutschland schieß ein Tor, schieß ein Tor, schieß ein Tohohor !!!!!!!
.....es dürfen auch gerne 2,3 oder 4 sein.


liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nicole,
    schön, dass du wieder da bist.
    So ein Schiff hat wahnsinnige Ausmaße. Ich glaube, ich käme mir da sehr verloren vor. ;-))
    Der Ausblick auf´s Meer ist jedoch immer wieder faszinierend. Das mit den verloren gegangenen Fotos ist ärgerlich, aber du hast bestimmt noch viel Schönes für uns.
    Ich freue mich drauf.
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein liebe Heike, DA kommst du dir garnatiert nicht verloren vor. Im Gegenteil!! Bei so vielen Passagieren musste ich mir gelegentlich ein ruhiges Plätzchen suchen. Ein buntes Volk aus Italienern (viele Italiener), Spaniern, Deutschen, Franzosen und Belgiern....

      GLG Nicole

      P.S. ich muss mal sehen, ob ich die Fotos evtl. doch noch retten kann. Vanessa schrieb, es könnte klappen.....

      Löschen
  2. Willkommen zurück liebe Nicole,
    oh, ich beneide Dich gerade ganz schrecklich, Du warst in Kopenhagen...herrlich.
    Hast Du die kleine Meerjungfrau gesehen?
    So eine Schifffahrt steht auch mal irgendwann auf meinem Programm, aber Herr niwibo ist noch nicht ganz überzeugt.
    Nun freue ich mich auf weitere Bilder, ganz liebe Grüße und Daumen drücken für gleich,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da mußt du doch gar nicht neidisch sein liebe Nicole. Du warst doch in diesem Jahr auch schon in Kopenhagen.
      Vielleicht hat Herr Niwibo zu deinem Geburtstag ein Einsehen. Ich kann es echt nur empfehlen. Es war einfach traumhaft schön.

      GLG nicole

      PS - Daumen drücken hat geholfen - Yeahh

      Löschen
  3. Renate aus Kaisheim12. Juni 2016 um 21:56

    Hallo Nicole,
    herrliche Fotos vom Schiff und vor allem auch das Wasser mit den für meine Begriffe so schönen Farben. Ich musste lachen, entschuldige aber ich glaube den Pilot den ihr aufgenommen habt war hoffentlich ein Lotse.
    Noch eine schöne Woche, ich freue mich auf mehr Fotos lieben Gruß
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Renate,
      ich schwöre, in allen "Diario di Bordo" die wir täglich bekamen, stand immer Pilot - lach.
      Aber du hast schon recht, es war der Lotse!!!

      Löschen
  4. Hallo Nicole,
    doch ich war schon in Bergen und am Nordkap. Allerdings nicht auf so einem großen Schiff, sondern auf der König Harald einem Hurtigrouten-Schiff.
    Aber so ein Schiff ist ja auch nicht schlecht. Bei uns war es 2011, ich zeig ja immer mal so Bilder.

    Schön, wenn es dir gefallen hat, mir hat es damals auch gefallen, wenn ich jetzt nicht in Kopenhagen usw. war. War halt ne andere Route.
    Das ist aber auch eine gewaltiges Schiff, wenn ich so die Daten lese.

    Eine schöne Woche wünscht dir Eva, die damals aber soviele Bilder nicht gemacht hat.

    ;-))))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      Bergen hat mir besonders gut gefallen. Das Wetter war an diesem Tag zwar nicht optimal aber ich fand die Stadt einfach schön.
      Ja, das Schiff war schon riesig.....

      GLG Nicole

      Löschen
  5. MEI sog mol wos is der für ah rießen BÜCHSE,,,
    uii i glab i dat mi do verlaufen,,
    und nimma ins ZIMMA finden,,ggggg

    gfrei mi scho auf weitere BUILN,,,

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGTI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      ich hatte zuerst auch so meine Schwierigkeiten mich zurecht zu finden. Nach ein paar Tagen ist das aber kein Problem mehr.

      GLG Nicole

      Löschen
  6. Liebe Nicole!
    Das klingt nach einer absolut interessanten Schiffsreise.
    Ich selbst war tatsächlich schon mal in Aarhus und Kopenhagen, aber das ist leider etwas her. Mit dem Schiff bzw einer Fähre ging es damals nach Kopenhagen.
    Aber so chic wie dieses Schiff war es allerdings bei Weitem nicht gewesen.
    Aber wir hatten dort ein leckeres Frühstücksbuffet, daran kann ich mich noch gut erinnern.
    Ich freue mich schon auf weitere Bilder deiner tollen Reise und wünsche dir eine gute Woche!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    wow - tolle Fotos!!! und vielen Dank fürs Mitnehmen! So etwas werde ich nämlich nie live erleben - ich habe eine "grosse Schiffe-Phobie" und würde nicht mal einen kleinen Zeh auf so einen Riesenpott setzen, alles was größer ist als eine Segeljolle oder so ein kleines Motorboot meide ich! Das war sicher eine sehr interessante und tolle Reise. Freu mich auf mehr...

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Da bist du ja wieder, liebe Nicole :)
    Willkommen zurück... <3 <3 <3
    Und so tolle Eindrücke und Bilder hast du mit im Gebäck.
    Da schaue ich mehr als gerne 2x hin!
    Darfst also ruhig noch mehr zeigen... ;)
    Freu mich drauf!

    Sei lieb gegrüßt!
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    wie schön das du wieder da bist.......
    und dann mit solchen kracher Bilder.....
    Ich bin schon ganz gespannt......Warte nicht zu lang mit Kopenhagen, ich bin schon so gespannt....
    In 4 wochen bin ich auch da....also gerne Tipps.....
    Um Norwegen beneide ich dich total.....das ist mrin absolutes Traumziel....
    Irgendwann.......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,

    toll!! Ich war ja eh schon begeistert, dass wir so nah dabei sein konnten, das hat mich echt gefreut, dass Du uns immer mal ein Whats-App-Bildchen geschickt hast. Ein imposantes Schiff. Innen erinnert es mich sofort an die Titanic. Ich freu mich jedenfalls über Posts von diesr sicher sehr sehr schönen Reise übers Wasser.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön - eine Schiffsreise!!! Tolle Fotos, tolle Ziele. Ich freue mich auch auf die nächsten Bilder und Berichte. Schön, dass du wieder heile angekommen bist.
    Drückerchen,
    UTe

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    so eine Schiffsreise ist schon was ganz besonderes und dies zeigen auch deine wundervollen Bilder! Wie in einem Märchen erscheint mir das Innere des Schiffes......wohl nur weil du so früh aufgestanden bist um zu knipsen :-))) Herrlich! Bin schon auf Kopenhagen gespannt, da muss ich doch gleich an die kleine Meerjungfrau von Andersen denken.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nicole,
    uui, so tolle Bilder, ich bin begeistert wie schön es auf so einem Schiff ist.
    Kopenhagen kenn ich nicht, freu mich schon auf die Fotos.
    Liebe Grüße, Petra.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    Schön dich wieder im Bloggerkreise zu wissen :-)
    Bei deinen Bildern packt mich das Fernweh.... So tolle Eindrücke und ich freue mich schon auf die nächsten Bilder. Den Blick auf Details mag ich besonders!

    Herzlichste Willkommen zurück Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine herrliche Reise mit einem noch schönerem Schiff, liebe Nicole! Und die Route.. hachz.. ich werd' neidisch ;)) Das Schiff schaut einfach nur wunderbar aus: die Lobby ist ja grandios ;)) aber auch die Holztreppen und Bänke.. wie herrlich!! Ich bin auf weitere Fotos gespannt. Schön, dass Du wieder da bist! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das klingt wirklich schön :) Und das ist wirklich eine tolle Route...ich durfte bis jetzt nur Norwegen besuchen, aber Skandinavien reizt mich wirklich und das werde ich auch definitiv mit meinem Freund nochmal in Angriff nehmen ;)
    Ganz liebe Grüße
    Elsa :)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole!
    Traumhafte Fotos hast du mitgebracht von deiner großen Reise. Ich hab auch schon soviele Freunde und Verwandte von Kreuzfahrten schwärmen hören. Wir waren vor kurzem mal wieder in der Meyerwerft in Papenburg und da bekommt man echt Lust auch mal mitzufahren.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen