Donnerstag, 1. September 2016

...es war Kranz-Binde-Tag

...einfach so!
Ein freier Tag, strahlender Sonnenschein.
Morgens beim Kaffee blicke ich auf den schönen Buchskranz den die liebe Bettina für mich gemacht hat....nochmal vielen Dank dafür, ich habe mich riesig über dieses Geschenk gefreut.

Den könnte ich mal ein bisschen aufpeppen....wenn ich so in Ruhe mit dem Kaffe in der Küche sitze, keiner da, kommen mir immer die dollsten Ideen.

Auch schlicht finde ich Buchsbaumkränze total schön. Dieser ist jetzt 4 Wochen alt, trocknet langsam, da wollte ich ihm einfach neues Leben einhauchen.

Den Weidenkranz habe ich vor ca. drei Wochen gebunden, inzwischen ist er gut getrocknet und mit "Whitewash" leicht geweißt.

Kurzerhand habe ich beide Kränze übereinander gelegt und mit Wickeldraht verbunden.
Ein Stück Aludraht ca.3mm Durchmesser, ein paar Zweige Eukalyptus, rosa Pfeffer und einen Holzstern, ein bisschen Stecken hier und Kleben da.

Hier das Endergebnis.


en




Ein zweiter Weidenkranz, etwas kleiner und dünner wartete auch noch auf Weiterverarbeitung.
Die Kombination aus Eukalyptus und rosa Pfeffer gefiel mir so gut.....

Diesmal habe ich die Eukalyptuszweige auf den Weidekranz gebunden und den Holzstern mit ein bisschen Deko und Filzband in die Mitte gehängt.

Tadaaaaa - Nr.2



Als drittes habe ich noch diesen Eichenkranz gebunden und ihn mit "whitewash" geweißt.
Er ist noch ganz frisch. Ich bin gespannt wie er aussieht wenn er getrocknet ist.
Eventuell muss ich ihn dann noch ein wenig nacharbeiten, wir werden sehen.



Jetzt wißt ihr also was ich so treibe, wenn ich an einem sonnigen Tag frei habe - zwinker.

Liebe Grüße
Nicole

meine Kränze verlinke ich noch zu:

RUMS
Meertjes Stuff
Crealopee
Froh und Kreativ
Kreativas

Kommentare:

  1. Sehr schön deine Kränze, das kann man schon einiges machen.

    Bei mir wartet auch schon wieder einer auf die Verarbeitung. Dieses Mal bin ich auch gespannt, was draus werden wird.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Eva,
      deinen Beerenkranz mag ich aber auch sehr!

      LG nicole

      Löschen
  2. Kränze gehen irgendwie immer. Deine gefallen mir alle sehr gut.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Nicole,
    eine wunderbare Kranzsammlung entdecke ich bei meinem Besuch bei dir. Das gefällt mir richtig gut!
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole!
    Ich mag ja auch Kränze unendlich gerne und zwar in allen Varianten.
    Du hast deinen fantastisch aufgehübscht und so wird er dir sicher noch lange viel Freude bereiten.
    Viele Grüßle Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Den Eichenkranz finde ich sehr interessant. Wie der wohl später aussieht? Der doppelte ist auch sehr schön, ein gute Idee, aus zwei Kränzen einen zu machen. Danke auch für den Link!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe sie ja schon bei Whatsapp bewundert und finde alle drei toll.
    Wobei mir der erste mit dem ganzen Schnickschnack am allerbesten gefällt.
    Hast Du heute auch frei? Dann bin ich auf die Ergebnisse gespannt...
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frei? ja das wäre schön... Nein, liebe Nicole,
      ab und zu muss ich auch mal wieder ein paar Brötchen verdienen - lach

      lg Nicole

      Löschen
  7. sehr schön deine Kränze..
    vor allem der erste gefällt mir sehr gut
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    wunderschön deine Kränze und da solltest du einfach mehr frei haben, denn ich würde gerne noch einige bestaunen!!! :-)
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nicole,
    ich finde alle drei Kränze wirklich richtig gelungen. Bin gespannt wie der sich aus den Eichenblättern entwickelt.
    Liebe Grüße
    Bttina

    AntwortenLöschen
  10. liebe Nicole,
    mennooo, unsere Vermieter haben letzte Woche den Buchsbaum "rasiert" - da hätt ich auch einen hübschen Kranz draus binden können. Aber nun ja - so erfreue ich mich eben an deinem :) Sieht echt toll aus ach alle deine Kränze gefallen mir sooo supergut. :)
    Hab eine wunderschöne Restwoche. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole
    Da warst du aber fleißig. Alle Kränze sind toll geworden. Total schön die Kombi Eukalyptus mit dem rosa Pfeffer.
    Ich bin noch immer um Sommer Modus und habe dafür noch gar keine Lust...
    Ich will mir noch schnell ein neues Sommerkleid nähen. Mal sehen ob ich das noch schaffe...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  12. mei de san alle scheeeen,,,,
    i hab ma jetzt scho mal an STROHKRANZ kafft...
    mol schaun wann i dazua kumm
    dann mach i ma ah no an KRANZ,,,,freu,,,,freu

    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BIS bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole,
    deine Kränze sehen so toll aus.
    Du hast wirklich tolle Ideen.
    Herzliche Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  14. Die sind beide wunderschön.ich liebe so etwas ja. Bin darin leider nicht so geschickt.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Ich sollte mal zu Dir kommen - zum Kränze binden! :-)
    Wunderwunderschön, liebe Nicole.
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  16. Kam mein Kommentar jetzt bei Dir an, liebe Nicole?
    Dann eben noch einmal - ich war wohl zu schnell.
    Ich komme mal zu Dir - zum Kränze binden!! :-) Die sind nämlich soooooooo schön!
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    wie ich sehe ist still sitzen auch nicht deins.....
    Wow was für tolle Kränze entstanden sind......
    Ich finde jede hat etwas, ich könnte mich nicht entscheiden....
    Bin richtig gespannt auf die Entwicklung vom Eichenkranz....
    Zeigst du uns bitte Bilder......
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  18. Da sitze ich inmitten meines Sommerurlaubs und sah diese wunderschönen Kränze schon bei Instagram! Kränze gehen immer und mit Sternchen auch. Also, ich hätte Platz für alle drei ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Wau, wunderschöne Kränze! Man sieht wieviel Liebe du dort hineingewerkelt hast!
    Die sind echt toll geworden!
    Liebe Grüße zu dir schicke,
    Britta

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nicole,
    da warst du aber fleißig. Deine Kränze sind allesamt wunderschön.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nicole,
    ein Kranz ist schöner als der andere. Jeder auf seine Art ist besonders!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Ich mag den Herbst. Und mit diesen wunderschönen Kränzen begrüsst Du ihn sehr angemsessen! Toll gemacht!
    Liebe Sonntagsgrüsse
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  23. Ein Kranz reicht nicht - zwei auch nicht - drei müssens sein ;-) Gefallen mir so richtig gut deine Kränze, da käme ich gerne mal in einen Kurs zu dir. Ich hab mich auch schon an Kränzen versucht, aber das wollte nicht so recht.. Also hab ichs wieder sein lassen ;-)
    Liebe Grüsse Debby

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nicole,

    wunderschön sieht diese Kranzparade aus. Ich bewundere jeden der das kann. Ich schließe mich dann ANi an und komme auch zum Workshop Kränze binden :-))

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nicole,
    alle guten Dinge sind drei!
    Die Kränze sind dir super gelungen. Mir gefällt besonders der Eichenblätterkranz!!!!
    Ich glaube so einen würde ich auch gerne binden. Danke für die Anregung.
    Ab nächster Woche heißt es wieder ab in die Schule... vielleicht werde ich auch nach einer Tasse Kaffee das Kranzbinden angehen.
    Wünsche dir eine schöne Woche,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nicole!
    Deine Kränze sind toll geworden. Der dreier Kranz gefällt mir besonders gut aber auch der Eukalyptuskranz ist richtig chic und edel.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen