Dienstag, 5. November 2019

Licht-Herz einfach selber nähen

Hallo meine Lieben,

unverkennbar sind wir in der dunklen Jahrezeit angekommen.
Bei mir brennen abends überall Kerzen und Lichterketten.

Ich bin bekennender Fan von Lichterketten - gerne mit Timer. 
Das erspart mir abends die "Nachtwächter-Runde" zum Licht löschen.

Heute zeige ich euch, wie ihr dieses schöne Lichtherz selber machen könnt.


Das ist schnell gemacht und ihr braucht folgende Materialien


leichten weißen Baumwollstoff
Vlieseline
Nähmaschine
100er LED-Lichterkette (mit Timer)
Nadel und Faden
Zick-Zack-Schere
einen schönen Knopf
etwas stabilen Karton für den Anhänger und einen Filzstift/ Fineliner oder Stempel
Pappe oder Papier für die Vorlage
Trickmarker oder Bleistift
Stecknadeln



Los geht´s

Zeichnet euch zuerst auf Karton oder Papier ein Herz eurer Wahl. Vorlagen findet ihr sicher im Netz.

Diese Vorlage übertragt ihr jetzt mit Trickmarker oder Bleistift 2 x auf das Bügelvlies und schneidet es aus.

Die beiden Vlieseline-Herzen bügelt ihr jetzt nebeneinander auf euren Stoff und schneidet sie grob aus.

Als nächstes legt ihr eure Herzen links auf links (schöne Stoffseite aussen) übereinander und fixiert sie mit 3 - 4 Stecknadeln.

Jetzt näht ihr die Herzen innerhalb des Vlieselinerandes füsschenbreit, mit einem großen Stich,
mit der Nähmaschine zusammen.

Oben in der Mitte vom Herz lasst ihr eine Öffnung, in die wird später die Lichterkette eingefüllt.

Schneidet das Herz mit der Zickzack-Schere bis auf ca. 1cm zur Naht zurück.
Achtet darauf, dass ihr die Vlieseline beim Schneiden erwischt.


Beschriftet oder bestempelt euren Anhänger mit einem Text eurer Wahl.

Jetzt näht ihr Knopf und Anhänger zusammen an und zwar oben mittig, ca 1,5 - 2 cm von der Spitze entfernt auf das vordere Herz. ACHTUNG, die Herzen nicht zusammen nähen

Die Lichterkette in das Herz einfüllen. Das Batteriefach und ein Stück Lichterkette bleiben draussen und bilden den Aufhänger.

Damit die Lichterkette im Herz bleibt und gleichzeitig der Aufhänger fixiert ist, wird sie 2x unter den Knopf gewickelt. So sieht man die Befestigung nicht mehr.

Das überhängende Stück Lichterkette wird halbiert.
Sodass sie oben eine Schlaufe zum Aufhängen bildet und das Batteriefach hinter dem Herz hängt.


Mit Erklärungen tue ich mich immer ein bisschen schwer. 
Ich hoffe ihr habt verstanden was ich euch sagen will und die Bilder helfen. 
Falls nicht fragt gerne nach.



...und jetzt... Licht an und freuen

Viel Spass beim Werkeln
winke, winke
liebe Grüße

Nicole

Mein Herz schicke ich heute zu:

DvD
Creadienstag
HoT
Niwibo sucht