Samstag, 13. Oktober 2018

Herbskranz DIY

Hallo meine Lieben,

heute binden wir mal wieder einen Kranz.



Wie das geht, zeige ich euch heute hier bei "Bärgel bloggt"
Schaut doch mal vorbei.

...und geniesst den schönen Tag.

winke, winke
Liebe Grüße
Nicole

Dienstag, 9. Oktober 2018

Bloggertreffen Tirol - Teil 2 Schwaz und Burg Freundsberg

Dieser Post enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung wegen Ortsnennungen/Verlinkungen 

Huhu, ihr Lieben,

jetzt habt ihr aber lange genug die wunderschöne Umgebung hier am Achensee bewundert.



Wir wollen weiter, also los, auf geht´s.

Gitti wartet im Blickwinkl in Schwaz auf uns. Ausserdem ist heute Almabtrieb und heute abend gehen wir dann auf Burg Freundsberg lecker essen.

Aber vorher gibt es eine kleine Geschenkeflut.
Beim Frühstück am Samstag haben wir unsere Blogger- Mitbringsel ausgetauscht.
Wie immer nur Kleinigkeiten - Haha.

Ein regelrechter Gabentisch. Fast wie Weihnachten.
Kein Wunder. Wenn so ein kreativer Haufen zusammenkommt, dann gibt Jede ihr Bestes.
Mädels, ich liebe euch ♥ und all eure kreativen Dachschäden - lach




Genug gestaunt. Jetzt wird´s aber wirklich Zeit, dass wir weiter kommen.

...und Hokuspokusfidibus, Hex Hex - da sind wir auch schon im Blickwinkl angekommen.




Birgit und Gitti strahlen um die Wette.

Annette, Heike, Kerstin, Christiane, Doreen, Trixi und im Spiegel Ingrid und ich

Wir werden mit Sekt und kleinen Leckereien verwöhnt, drehen der armen Gitti ihren hübschen und gemütlichen Laden auf links und am Ende sind wir alle schwer bepackt. Wie immer....

Während wir hier aber so gemütlich zusammen sitzen, hören wir lautes Klingeln und Hufgetrappel.
In Schwaz ist heute Almabtrieb  - und zwar direkt vor der Ladentüre.





Jetzt bummeln wir noch ein wenig durch den Ort.
Eis essen, Kaffee trinken.....

Zum Abendessen fahren wir zur Burg Freundsberg.


Gastronomie mit feiner Küche, Heimat-Museum und kleine Kapelle, in der auch geheiratet werden darf, mit traumhafter Aussicht über den Ort.

Geschichte und Wissenswertes könnt ihr hier nachlesen.
Wir hatten das große Glück, dass Gittis Mann uns herumgeführt 
und alles erklärt und gezeigt hat.
Privatführung - Hihi





Puh, ganz schön viele Bilder, oder?

Vom und beim Essen habe ich keine Fotos gemacht. Leider hat der Kamera-Akku schlapp gemacht.

Wer aber noch immer nicht genug hat schaut einfach mal bei den anderen Mädels vorbei.


Für heute habt ihr es geschafft.
Ich wünsche euch einen schönen Dienstag. Kommt gut durch die Woche.

winke, winke
liebe Grüße

Nicole