Dienstag, 22. Oktober 2019

Herbstklopfen - neue Deko mit genähten Ledersternen und selbst bemalter LED Kerze


Hallo meine Lieben,

hab ich euch schon meine neues Lieblings-Dekostück gezeigt? 
Nein, hab ich nicht. 
Es ist diese schöne große Holzschale, Durchmesser 40 cm,  Höhe so um die 20 cm.
Ein Fund in den hmhmhm- Kleinanzeigen

Was war ich happy.
Hatte ich doch, aus dem Leder einer ausgemusterten Lederjacke des Angetrauten, 
einen Lederkranz gewickelt 
und eine gefühlte Ewigkeit nach so einer Schale, zu einem erschwinglichen Preis, gesucht.

Da war sie also. Hurra. Glück gehabt.
Aber als dann der Kranz drin lag hielt sich meine Begeisterung in Grenzen.



Neee, das gefiel mir aber mal so gar nicht.
Kurzentschlossen habe ich alles umgemodelt. 
Den Kranz wieder abgewickelt und alles neu gemacht.









Sooo gefällt es mir schon viiiel besser.


Die Ledersterne habe ich ganz fix selbst genäht.

Dazu habe ich Kunstleder genommen, eine Sternschablone aus Pappe geschnitten, 2 passend grosse Lederquadrate zugeschnitten, diese links auf links (schöne Seite aussen) aufeinander gelegt, den Pappstern draufgelegt und mit Wonderclips 
nur an den Spitzen ,so gut es ging, festgeklipst.
Einmal rundherum abgesteppt und an einer Seite eine Öffnung zum Füllen gelassen.

Gefüllt ist der Stern mit Füllwatte. 
Jetzt noch die Öffnung zunähen. 
Ganz zum Schluß habe ich die überstehenden Kanten abgeschnitten. 
Fertig. 

Sollte euer Kunstleder fransen, hilft es, 
die Kanten einmal kurz mit dem Feuerzeug abzuflämmen. 
Bitte vorher an einem Rest testen, nicht dass es "Wusch und Weg" macht.


Die Kerze habe ich beim Discounter entdeckt. 
Natürlich war sie cremefarben mit leichtem Gelbstich, Juteband, Tannenzapfen 
und Tannenzweig dran. 
Brrrrrr. 
Gar nicht Meins, 
aber das wurde ganz schnell geändert. 
Den Klimbim habe ich zuerst entfernt. 
Schon besser. Jetzt müsste sie nur noch grau sein......

...und ich kann euch sagen, das ging leichter als gedacht.

Mit der Schaumstoffrolle habe ich in 2 Schichten die graue Farbe einfach aufgerollt.
Die erste Schicht gut trocknen lassen, dann die zweite Schicht auftragen.
Wer es gerne ein bisschen rustikal mag kann jetzt mit einem trockenen Schwamm auf die noch feuchte Farbe  weiße Flecken tupfen und diese ganz vorsichtig verwischen. Das könnt ihr so oft wiederholen bis der gewünschte Effekt erreicht ist. 

Zack! graue "rustic" Kerze!


Das Fell unter der Schale ist übrigens gar kein Fell. 
Das hat die liebe Yvonne 
vom Atelier Wichtelhüsli für mich gefilzt.

Cool oder!

Hier unter dem Kork hat der Lederkranz (jetzt eine Nummer kleiner) seinen Platz gefunden.


So, meine Lieben, 
ich hoffe ihr habt alle bis zum Ende durchgehalten.

Ich wünsche euch eine tolle Woche.

winke, winke
liebe Grüße
Nicole

Tja, zum Herbstklopfen bin ich wohl zu spät, aber schaut doch trotzdem mal hier vorbei
oder hier

DvD
HoT

...und noch das Kleingedruckte:
Dieser Post enthält Werbung wg, Verlinkung


Kommentare:

  1. Mensch Nicole,
    ich möchte ja echt mal gerne wissen, wo Du immer diese vielen coolen Ideen her nimmst!?
    Die Idee mit dem bemalen der Kerzen, nehme ich gleich mal mit...ich hab noch einige farblich sehr "hübsche", die dringend eine Veränderung gebrauchen könnten.
    Machs Dir nett mine Liebe
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Nicole,
    die Schale mit dem Kranz und der tollen Kerze finde ich klasse....mit Hocker und dem Fell richtig stylisch!
    Die Kunstledersterne sind ja super geworden und so schön gerade. Das habe ich mit normalen Stoff noch nicht geschafft.
    Da heißt es wohl üben..üben...üben!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    einfach cool!!! so gefällt es mir auch, ein sehr schönes Dekostück ist geworden!!!!
    Danke für die genaue Anleitung!!! wird nachgemacht vor allem die Ledersterne:)
    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag wünsche ich Dir
    Karina

    AntwortenLöschen
  4. Jaa, ich habe durchgehalten! :-)

    Das ist aber mehr als ein tolles DIY und sieht klasse aus.
    Wäre meins und ich könnte mir hier ein Plätzchen für frei räumen. ♥

    Den Tipp mit der Kerze merke ich mir, das habe ich auch noch nicht versucht.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  5. Du wirst bald das Nadeldiplom erhalten liebe Nicole. Super gelungen sind Dir die Ledersterne, denn so einfach zum Nähen sind diese stacheligen Ecken ja nun auch nicht vorallem mit diesem Material. Mir gefällt ja Dein Dekorationsstil immer sehr und hätte den Kranz mit Topf und Licht sicher auch gleich Dir zugeordnet♥ Gelungen und schön, mehr sog i net ♥

    Herzlichst
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Toll geworden liebe Nicole,
    die Sterne finde ich klasse, die Idee mit dem Kork auch und die Idee, die Kerze einfach anzumalen,
    super.
    Und das war wirklich ein Glückstreffer mit der Schale.
    Hab einen schönen Abend und Du hast es ja doch noch zum Herbstklopfen geschafft!!!
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole,
    ich bin ganz begeistert...dein DIY ist total schön geworden.
    Einen feinen Abend und lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  8. Durchgehalten .....

    Wow Nicole. Gefällt mir supergut. Sterne nähen, da bringst Du mich auf eine Idee.

    Danke schön.

    Bis bald,

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nicole,
    das sieht so klasse aus. Die Idee , die Kerze zu streichen ist sooo gut. Das probiere ich auch einmal aus. Material ist da.
    Hab noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole,
    ich durfte das schöne Stück ja schon in Natura ansehen. Es ist mega schön geworden. Kerze streichen werde ich mir auf jeden Fall merken. Die sieht klasse aus.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    da wurde ja mal kurzerhand alles abgeändert, super! Kerze streichen ist genial, auf die Idee wäre ich nie gekommen. *G*
    Sterne nähen steht hier auch noch an. Aus was??? Keine Ahnung, aber am Freitag ist Stoffmarkt.
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nicole,
    das sieht ganz ganz toll aus, die Kombination aus den verschiedenen Dekoteilen macht es so stimmig.
    Und lustig das wir unsere alten Jacken und Westen verdekorieren,oder?? Aber ich find's klasse :-)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  13. ahhhhh selber ungmalt,,,,, wia genial,,,
    hob mir grad denkt ,,,, wo hot de den de graue KERZN her,,,ggggg

    i find das e wieder genau NICOLE STYL is,,, perfekt,,,

    wünsch da no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars,
Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen
gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Commentary on this website
The commentary on this page will be followed by your comments as well as the time of writing the commentary.
Your e-mail address and, if you do not post anonymously, your
chosen username will be saved.


Storage of the IP address
Our comment function stores the IP addresses of the users who write comments. Since we do not check comments on our site before activation, we need this information in order to be able to act against the author in the case of infringements such as insults or propaganda.

Subscribe to comments
As a user of the page you can subscribe to comments after registering. You will receive a confirmation email to verify that you are the owner of the given email address.
You can unsubscribe from this function at any time via a link in the info mails.