Dienstag, 5. November 2019

Licht-Herz einfach selber nähen

Hallo meine Lieben,

unverkennbar sind wir in der dunklen Jahrezeit angekommen.
Bei mir brennen abends überall Kerzen und Lichterketten.

Ich bin bekennender Fan von Lichterketten - gerne mit Timer. 
Das erspart mir abends die "Nachtwächter-Runde" zum Licht löschen.

Heute zeige ich euch, wie ihr dieses schöne Lichtherz selber machen könnt.


Das ist schnell gemacht und ihr braucht folgende Materialien


leichten weißen Baumwollstoff
Vlieseline
Nähmaschine
100er LED-Lichterkette (mit Timer)
Nadel und Faden
Zick-Zack-Schere
einen schönen Knopf
etwas stabilen Karton für den Anhänger und einen Filzstift/ Fineliner oder Stempel
Pappe oder Papier für die Vorlage
Trickmarker oder Bleistift
Stecknadeln



Los geht´s

Zeichnet euch zuerst auf Karton oder Papier ein Herz eurer Wahl. Vorlagen findet ihr sicher im Netz.

Diese Vorlage übertragt ihr jetzt mit Trickmarker oder Bleistift 2 x auf das Bügelvlies und schneidet es aus.

Die beiden Vlieseline-Herzen bügelt ihr jetzt nebeneinander auf euren Stoff und schneidet sie grob aus.

Als nächstes legt ihr eure Herzen links auf links (schöne Stoffseite aussen) übereinander und fixiert sie mit 3 - 4 Stecknadeln.

Jetzt näht ihr die Herzen innerhalb des Vlieselinerandes füsschenbreit, mit einem großen Stich,
mit der Nähmaschine zusammen.

Oben in der Mitte vom Herz lasst ihr eine Öffnung, in die wird später die Lichterkette eingefüllt.

Schneidet das Herz mit der Zickzack-Schere bis auf ca. 1cm zur Naht zurück.
Achtet darauf, dass ihr die Vlieseline beim Schneiden erwischt.


Beschriftet oder bestempelt euren Anhänger mit einem Text eurer Wahl.

Jetzt näht ihr Knopf und Anhänger zusammen an und zwar oben mittig, ca 1,5 - 2 cm von der Spitze entfernt auf das vordere Herz. ACHTUNG, die Herzen nicht zusammen nähen

Die Lichterkette in das Herz einfüllen. Das Batteriefach und ein Stück Lichterkette bleiben draussen und bilden den Aufhänger.

Damit die Lichterkette im Herz bleibt und gleichzeitig der Aufhänger fixiert ist, wird sie 2x unter den Knopf gewickelt. So sieht man die Befestigung nicht mehr.

Das überhängende Stück Lichterkette wird halbiert.
Sodass sie oben eine Schlaufe zum Aufhängen bildet und das Batteriefach hinter dem Herz hängt.


Mit Erklärungen tue ich mich immer ein bisschen schwer. 
Ich hoffe ihr habt verstanden was ich euch sagen will und die Bilder helfen. 
Falls nicht fragt gerne nach.



...und jetzt... Licht an und freuen

Viel Spass beim Werkeln
winke, winke
liebe Grüße

Nicole

Mein Herz schicke ich heute zu:

DvD
Creadienstag
HoT
Niwibo sucht

Kommentare:

  1. Hallo Nicole,
    das Herz sieht mega aus, aber wo hast du das Batteriefach versteckt?
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Batteriefach hängt auf der Rückseite des Herzens. Du lässt die Kette einfach soweit draussen, dass du sie halbieren kannst und das Batteriefach hinter dem Herz verschwindet.

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Liebe Nicole,

    juhu, mir geht es mit Erklärungen nicht anders. Aber manchmal bin ich auch zu duselig um sie zu verstehen.

    *lach* Was ist bitte ein Trickmarker :-)

    LED mit Timer…. ich Google mal :-)

    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein trickmarker ist ein Stift, dessen Linien von alleine oder in der Wäsche wieder verschwindet, liebe Elke.
      Die Lichterketten mit Timer bekommst du fast überall.

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  3. Sieht klasse aus! Eine wirklich ganz tolle Idee! Danke fürs Teilen!

    AntwortenLöschen
  4. Servus Nicole!
    Danke für die tolle Verlinkung mit dazugehöriger Anleitung beim DvD! Das Herz bringt schon ohne angemachter Lichterkette eine aufhellende Stimmung in den Raum. Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole, ein Herz kommt doch immer wieder gut an und ist auch ein nettes Geschenk.
    Mit dem Licht darin ist es auch ein schönes Teil für den Advent.
    Liebe Grüße,Edith

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,
    ich finde das Teil richtig Klasse, aber das weißt du ja schon. Ich muss mal meinen Stofffundus durchsuchen. Das wäre nämlich einschönes Geschenk für meine Schwester..
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde Deine Erklärung sehr gut Liebelein. Das beleuchtete Herz gefällt mir mega gut, also ran an die Nähma, lach.
    Die Timer Erfindung ist doch wirklich eine gute Idee. Ich nutze mittlerweile Lichterketten mit USB Anschluß zum aufladen. Das spart eine menge Batterien.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lichterketten mit USB ??? Da kommst du ja wieder mit Dingern ums Eck. Da muss ich erstmal Frau Google befragen,
      Danke für den Tipp, Schatzilein.
      Du hast so ein Herz sicher in nullkommanix fertig.

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  8. Die Anleitung habe ich direkt verstanden, also hast Du gut erklärt liebe Nicole.
    Finde ich eine ganz süße Idee.
    Mal schauen, wann ich die noch unterbekomme....
    Und Bettina schreibt Lichterketten mit USB Anschluss, da muss ich gleich mal schauen.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi jaaaa da muss ich auch erstmal gucken. Was es alles gibt, tss.

      liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  9. Liebe Nicole,
    ich finde deine Beschreibungen gut verständlich. Eine schöne Idee, vielen Dank fürs Zeigen.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhhhh, so knuffig.
    Ich glaub, ich brauche auch so ein Herz.
    Schöne Zeit und liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole,
    mal wieder eine super Idee, ich weiß wieso ich so gerne bei Dir vorbei schaue. *G*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  12. Eine wunderschöne Idee Du kleines Rundumtalent Du!!! Sehr schön sieht das aus, einfach gemütlich und muggelig in dieser doch recht trüben Novemberszeit♥

    Herzlichst
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nicole, ich habe es auch sehr gut verstanden. Mein Herz ist wunderschön. Vielen Dank nochmal. Meine Jüngste hätte auch gerne so ein Herz. Also werde ich es versuchen, du hast es ja verständlich erklärt.
    Liebe Grüße
    Tilla

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nicole,
    das ist ne schöne Idee! Ich muss da gleich an Sterne denken :) Das müsste ja eigentlich auch gehen. Okay, es ist wahrscheinlich bissl mühsamer, die Lichterkette gleichmäßig in den Zacken zu verteilen. Aber einen Versuch wäre es wert.
    Ganz liebe Grüße und einen gemütlichen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars,
Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen
gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Commentary on this website
The commentary on this page will be followed by your comments as well as the time of writing the commentary.
Your e-mail address and, if you do not post anonymously, your
chosen username will be saved.


Storage of the IP address
Our comment function stores the IP addresses of the users who write comments. Since we do not check comments on our site before activation, we need this information in order to be able to act against the author in the case of infringements such as insults or propaganda.

Subscribe to comments
As a user of the page you can subscribe to comments after registering. You will receive a confirmation email to verify that you are the owner of the given email address.
You can unsubscribe from this function at any time via a link in the info mails.