Dienstag, 5. Februar 2019

Topfuntersetzer aus Holzkochlöffeln und ein Rezeptheft....Geschenke für Kochfans


Dieser Post enthält Werbung, unbeauftragt, unbezahlt, wegen Verlinkung

Hallo meine Lieben,

vor einer ganzen Weile entdeckte ich ein Video, wie man aus alten (oder neuen) Holzkochlöffeln schicke Topfuntersetzer machen kann.
Die Kochlöffel waren schnell gefunden und fristeten ihr Dasein in meinem Materialschrank.
Aus den Augen aus dem Sinn - Kennt ihr sicher.

Jetzt bastele ich ja auch sehr gerne mit Papier und habe in den letzten Tagen ein paar Notizbücher aufgehübscht.... unter anderem brauchte ich eines, um meine vielen Rezepte von der losen Blattsammlung und gesternten Whattsapp-Nachrichten endlich mal irgendwo auf zu schreiben.

So ist also zuerst dieses Heft entstanden


Ein schlichtes DIN A5 Heft, innen liniert  und aussen mit schwarzem Cardstock bezogen, dazu ein bisschen Designpapier, ein bisschen Washi in schwarz-weiß und rot-kariert und ein Stempel.

Beim Aufräumen fielen mir dann die Kochlöffel wieder in die Hände.
Ach ja.... da wollte ich doch noch.....

Genau,  Topfuntersetzer machen.
Und bevor ich sie wieder vergessen kann, habe ich mich gleich ans Werk gemacht.


4 gleiche große Holzlöffel, bei denen ich jeweils die Köpfe mit Acrylfarbe schwarz angemalt habe.
Die weisse Schrift ist gestempelt und embossed. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob sie einen heissen Topf überlebt. Ich habe das ganze zwar mit matten Klarlack versiegelt, aber ...Vermutlich wohl nicht. Ich werde es erleben.

Aus 6 kleinen Kochlöffeln ist dann eine etwas kleinere Version entstanden. Die Köpfe sind mit weisser Acrylfarbe bemalt. Die schwarzen Streifen habe ich mit einem wasserfesten Stift gemalt.

Die Löffel werden an der Unterseite mittels Express-Holzleim mit Streifen aus veganem Leder verbunden. Ich hatte zuerst bedenken, ob das auch wirklich hält.
JA. Es hält super.

Weil es gerade so gut lief habe ich dazu noch passend eine Dose aufgehübscht, in die ich z.B, eine Gewürzmischung füllen kann.


Um die Dose habe ich einfach eine Papiermanschette geklebt, auf die ich vorher die unterschiedlichen Washi-Tapes geklebt hatte. Wo sich das Papier überlappt, klebt ein weiterer Streifen veganes Leder mit einer kleinen Schlaufe oben.

Das verdeckt die Naht und fixiert zusätzlich die Klebestelle. Den Deckel habe ich aus Modelliermasse gemacht. Dazu die Moderlliermasse ca. 0,5 cm dick ausrollen, rund ausstechen, trocknen lassen, evtl. vorhandene Kanten mit Schmirgelpapier oder eine Sand-Nagelfeile abschleifen, mit Kreide- oder Acrylfarbe bemalen und verzieren. Hier habe ich einen Ring aus schwarzem Papier ausgeschnitten. Der Kreis in der Mitte ist mit Abstandspads befestigt. Kreise, Kochlöffel und Schneebesen sind mit der Stanzmaschine ausgestanzt und ebenfalls mit Bastelkleber aufgeklebt.



So, ein weiteres Ufo (die Holzlöffel) ist abgebaut, ein bisschen Upcycling  (die Dose) ist dabei auch entstanden und ich kann meine Rezepte jetzt endlich alle aufschreiben.

Das Anleitungsvideo für die Topfuntersetzer findet ihr hier.



So, ihr Lieben
jetzt wünsche ich euch eine wunderbare Woche, bleibt kreativ.

Meine Küchenutensilien schicke ich noch zum

creadienstag
handmadeontuesday

winke, winke
liebe Grüße

Nicole



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Nicole,
    ich finde die Untersetzter wirklich richtig Klasse. Bin gespannt, ob die Farbe die Hitze der Töpfe aushält, aber lackiert, warum eigentlich nicht!?
    Das ganze komplett Paket ist wirklich eine tolle Idee für Hobbyköche in Co. Echt nicht schlecht.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    das sieht klasse aus !!! Wahnsinn, toll gemacht.
    Dieses Heft ist ganz nach meinem Geschmack. Auch die Topfuntersetzer sind der Hammer.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    das ist ja eine coole Idee, ein Untersetzer aus Holzlöffeln, habe ich bis jetzt auch nirgends gesehen.
    Dose, Buch und Untersetzer sehen toll zusammen aus. So ein Rezeptebuch habe ich auch, dann flattern nicht überall Zettel rum :-)
    Dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nicole,
    das sieht ja mal wieder toll aus.
    Deine Stempel gefallen mir total gut und sie sehen auf den Kochlöffeln prima aus. Das ist eine tolle Idee. Das schöne Kochbuch werde ich glaube ich auch mal umsetzen. Hier stapeln sich die losen Blattsammlungen und wenn ich ein Rezept suche, finde ich es nicht.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht toll aus. Wäre jammerschade, wenn die Farbe auf den Holzlöffeln nicht hält. Ich drücke die Daumen.
    Herzliche Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole, Deine Ideen sind wieder so toll, das weiß man gar nicht. wo man zuerst hinschauen soll!!! Einfach nur klasse, schön und praktisch. Berichte bitte, wenn sie den heißen Topf überlebt haben ;-)))
    Viele liebe Grüße sendet Dir Rosi ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Idee und klasse umgesetzt! Vielen Dank fürs Zeigen, liebe Nicole.
    Das probiere ich aus!
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Einfach Meeeega! Eine ganz wunderbare Idee. Für den Topf viel zu schade ;o) GLG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Super super schön haste das wieder gemacht liebe Nicole, immer das Besondere das schätze ich echt an Dir und Deinen DIY`s♥♥♥ Ich finde die Dosen super schön und auch das Papier ein Traum!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Wieder mal so eine tolle Idee liebe Nicole.
    Die Untersetzer sind klasse, sehen stylisch aus und ich hoffe, die Farbe hält.
    Dir einen schönen Abend und viel Spaß beim Kochen , lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Nicole,
    was für ein toller Untersetzer.Alles zusammen mit der Dose und dem Rezeptheft eine wunderschöne Geschenkidee.
    Ich wünsche dir noch einen angenehmen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Was du wieder Cooles gewerkelt hast, liebe Nicole! Superschön! Das passt alles wunderschön zusammen und macht richtig was her! Hoffentlich hält die Farbe mit dem Lack!
    Ganz lieben Gruß und noch einen gemütlichen Abend, falls du sowas überhaupt kennst :)
    Deine Trixi

    AntwortenLöschen
  13. Mensch Nicole,
    du bist ja das reinste Bastel Wunder....
    Immerhin machst du was, oft bleibt es bei mir mit dem, ...ich wollte ja noch ;)
    und somit sammelt sich einiges an.
    Die Kochlöffel sehen fantastisch aus und würden bei mir nur zum ansehe in der Küche verweilen, denn die sehen mega stark aus!
    Eine super Idee und ich bin ganz verblüfft was du so immer aus dem Hut zauberst ;)

    ganz herzliche Grüße die Meli aus dem Süden....

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie schön diese Holzlöffel aussehen...<3 und eine super Idee, daraus einen Topfuntersetzer zu machen! Aber damit nicht genug, schnell noch ein cooles Rezeptbuch und weil du so im Flow warst, kurz noch eine neue Dose - typisch Nicole!!! Wunderbar!!!
    Fühl dich gedrückt, UTe

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars,
Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen
gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Commentary on this website
The commentary on this page will be followed by your comments as well as the time of writing the commentary.
Your e-mail address and, if you do not post anonymously, your
chosen username will be saved.


Storage of the IP address
Our comment function stores the IP addresses of the users who write comments. Since we do not check comments on our site before activation, we need this information in order to be able to act against the author in the case of infringements such as insults or propaganda.

Subscribe to comments
As a user of the page you can subscribe to comments after registering. You will receive a confirmation email to verify that you are the owner of the given email address.
You can unsubscribe from this function at any time via a link in the info mails.