Samstag, 29. Juni 2019

Bloggertreffen im Kempen

Hallo ihr Lieben,


bestimmt habt ihr hier oder hier schon von unserem kleinen Treffen in Kempen gelesen.
Es war ein toller Tag, bei herrlichem Wetter, mit lieben Mädels und einem kleinen feinen Programm.
Organisiert von unserer lieben Gudrun haben wir zuerst der Firma Engels Kerzen einen Besuch abgestattet und entgegen meiner Befürchtungen, dass es dort einfach nur Kerzen gibt, 
war ich positiv überrascht.

Ein toller, moderner Laden mit einer schönen Auswahl an modernen und klassischen Kerzen, Dekoration und schönen Kleinigkeiten

Apropos Kleinigkeiten - die Mitbringsel gehören einfach immer dazu.
Ein bisschen wie Ostern und Weihnachten zusammen. Schaut mal....

Himbeeressig von Tina, eine Erdbeerpflanze von Tilla, Dijon Senf und Olivenseife direkt aus Frankreich von Claudia, Mango-Knusper-Müsli und eine tolle kleine Keramikschale "Yummy" von Nicole, Tee und ein kleines Rezeptbuch für High-Tea Snacks von Gudrun, ein Erdbeer-Vodka-Shot inkl. Becher und Strohhalmen und tolle Häuschenstecker von Silke, leckers Salty Fuge und ein kleines Schlüsseletui von Britta


Von Engels ging es in die Kempener Innenstadt. Ein hübsches kleines Städtchen, mit schönen historischen Häusern, kleinen Gassen, tollen Geschäften, Restaurants und Cafés.
Wir waren uns absolut einig, hier kommen wir noch mal her und zwar, wenn die Geschäfte nicht um 14.00 Uhr schließen - ein kleiner Running-Gag an diesem Tag, weil wir ja sooo gerne noch geshoppt hätten - grins



Nach leckerem Eis, viel Geschnatter und einem kleinen Stadtbummel ging es weiter zu 

ja, ja - Werbung, unbezahlt, ohne Auftrag
(das ist ja so lästig - grrrrr)



Bei einer kleinen Führung durch die Gewürzmanufaktur lernten wir Interessantes über die Herstellung, Qualität und Verarbeitung von Gewürzen. Am Ende des Rundgangs stand natürlich eine Verkostung mit kleinem Einkauf auf dem Programm.



Am Abend, zurück in Kempen, krönten wir diesen wunderschönen Tag noch mit einem leckeren Abendessen. 


Ja und dann ..... ging es für uns alle schon wieder in alle Himmelsrichtungen heimwärts.

Es war ein wirklich toller Tag bei traumhaftem Wetter. Wenn Engel reisen..... zwinker

In diesem Sinne, ihr Lieben
entdeckt die Welt (und wenn es nur der Nachbarort ist) und genießt das Leben



winke, winke
liebe Grüße

Nicole

mit diesem Post gehe ich heute mal zu Andrea zum Samstagsplausch und zum Sonntagsglück



...und nur nochmal zur Sicherheit - dieser Post enthält Werbung, unbezahlt, ohne Auftrag wg. Orts- u, Namennennung und Verlinkung


Kommentare:

  1. Guten Morgen Engel,
    ja, es war ein toller Tag mit vielen schönen Momenten.
    Den Running Gag wird die arme Gudrun bestimmt noch öfter von uns hören.
    Hast Du Deine Gewürze schon probiert?
    Nun wünsche ich Dir einen schönen Start in den Tag, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, es war wirklich schön. Ist es ja immer - zwinker.
      Gewürze sind natürlich schon im Einsatz.

      liebe Grüße zurück und viel Spass bei 33 Grad auf der Sonenterrasse.

      Löschen
  2. Servus Nicole, das hört sich interessant und sehr nett an.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Wie herrlich! Das klingt einfach nach einen ganz wunderbaren Tag unter Gleichgesinnten. So etwas finde ich immer zu schön. Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und genau so war es, liebe Yvonne.

      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  4. Na klasse diese Blogger Treffen finden ja oft statt bei euch.
    Ich habe schon bei Nicole vorgelesen und finde das super eure kleinen Ausflüge.
    Schade das so viele Kilometer uns trennen.
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, liebe Edith, das ist wirklich schade.
      Ich würde so Einige von Euch gerne mal persönlich kennen lernen.

      Wer weiß, vielleocht irgendwann.

      liebe Grüße

      Löschen
  5. Ach was schön liebe Nicole, nach kräftig Spaß sieht es mir aus. Ich habe auch bei Nicole /niwibo schon das Foto mit den blauen Füßen bewundert, klasse. Eine schöne Idee zusammen in der Mädelsrunde die "Gewürzmühle" zu besuchen. So ist es recht, toll Eure Treffen und das Städtchen Kempen sieht sehr hübsch aus. Würde mir gefallen, da bin ich sicher, ich mag es auch so hübsch schnuckelig...
    Hab noch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Nicole,
    Oh ja, wir hatten einen wunderschönen Tag. Hast du schon kräftig gewürzt? Hier wird nur noch geschlemmt. Deine tolle Zwiebelmarmelade ist schon aufgefuttert.
    Hab einen schönen Sommertag.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe die deutschen Städtchen. Ihr habt das genau richtig gemacht. LG von Regula

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nicole,
    ich freue mich so, dass es Euch allen gefallen hat.
    Für die ländlichen Öffnungszeiten kann ich ja nichts und damit Ihr beim nächsten Treffen ordentlich Zeit zum Gucken und Shoppen habt, treffen wir uns dann einfach schon um 8.00h.
    Von allen Geschenken ist die Zwiebelmarmelade noch über, die kommt beim nächsten Steakessen dran.
    Oder - zu welchem Käse kann man sie verspeisen? Hast Du einen Tipp für mich?
    Ganz liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. In Kempen.. Mensch, Nicole.. da hätte ich auch mit dabei sein können.. seufz!! Das ist gar nicht weit von uns!! Obwohl im Moment ist mir gar nicht so nach Ausflug ;( Dir einen ganz lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars,
Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen
gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Commentary on this website
The commentary on this page will be followed by your comments as well as the time of writing the commentary.
Your e-mail address and, if you do not post anonymously, your
chosen username will be saved.


Storage of the IP address
Our comment function stores the IP addresses of the users who write comments. Since we do not check comments on our site before activation, we need this information in order to be able to act against the author in the case of infringements such as insults or propaganda.

Subscribe to comments
As a user of the page you can subscribe to comments after registering. You will receive a confirmation email to verify that you are the owner of the given email address.
You can unsubscribe from this function at any time via a link in the info mails.